Wär raschtet roschtet !
Ein Stück für Senioren in drei Akten
von Elsa Bergmann

Ins Berndeutsche übertragen und eingerichtet von Esther Aeberhard

Statt sich tagtäglich mit Tagtäglichem zu beschäftigen, wagen einige aus der Seniorengruppe den Schritt zum Jogging. Dass sich bei dieser sportlichen Tätigkeit Frau Berger und Herr Fässler etwas näher kennen lernen, ist nicht nach dem Geschmack der ledigen Schwester von Herrn Fässler.

Als Frau Herzog im Preisrätsel endlich den 1. Preis gewinnt, will sie die Reise auf die Malediven nicht antreten. Gerne übernehmen Frau Berger und Herr Fässler diese Ferien.

283A5363 1MB